WinDVD® Pro

Telefonische Bestellungen
+44 203 3550960

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Kaufoptionen

WinDVD Pro 11

Blu-ray-Software

  • Einer der beliebtesten DVD- und Blu-ray™-Software-Player
  • Neu! Suchmaschine für Filme im Web
  • Neu! Konvertierung von 2D in 3D

Testversion

Beliebter Blu-ray 3D™-Software-Player

Willkommen in der Zukunft der Videowiedergabe! Corel® WinDVD® Pro 11 ist ein fortschrittlicher 2D- und Blu-ray 3D™-Software-Player, der Blu-ray 3D™, AVCHD™, die Wiedergabe von DVDs sowie alle aktuellen Videoformate unterstützt. WinDVD ist bei über 250 Millionen verkauften Exemplaren eines der weltweit bekanntesten Produkte. Die neueste Version verfügt über modernste Funktionen wie 3D-Anzeige, 2D-zu-3D-Konvertierung und HD-Hochskalierung und bietet hervorragende Soundqualität! Holen Sie sich mit WinDVD Pro 11 ein Stück Hollywood nach Hause!

Holen Sie sich das bislang leistungsstärkste WinDVD Pro

Einer der meist benutzten DVD- und Blu-ray™-Software-Player

WinDVD® Pro 11 ist bei weltweit über 250 Millionen verkauften Exemplaren einer der weltweit bekanntesten Software-Player mit Blu-ray 3D™-Player-Technologie. Mit WinDVD Pro 1 können alle beliebten Formate wiedergegeben werden, einschließlich Blu-ray Disc™, BDXL™, MP4-HD, WMV-HD, DVD und AVCHD™.

Konvertierung von 2D in 3D
Konvertierung von 2D in 3D

Konvertieren Sie Ihre Filme in 3D und genießen Sie ein höchst realistisches Wiedergabeerlebnis. Die Konvertierung von 2D in 3D wird für DVD-Video sowie Videodateien in Standardauflösung und HD unterstützt.

WinDVD Pro-Funktionen

Einer der meist benutzten DVD- und Blu-ray™-Player

Einer der meist benutzten DVD- und Blu-ray™-Software-Player

WinDVD® Pro 11 ist bei weltweit über 250 Millionen verkauften Exemplaren einer der weltweit bekanntesten Software-Player mit Blu-ray 3D™-Player-Technologie. Mit WinDVD Pro 1 können alle beliebten Formate wiedergegeben werden, einschließlich Blu-ray Disc™, BDXL™, MP4-HD, WMV-HD, DVD und AVCHD™.

Neu! 3D Blu-ray™-Technologie

Geben Sie hochauflösende Blu-Ray™- und Blu-ray-3D™-Filme in beeindruckender 1080p-Schärfe und mit modernstem Surround-Sound wieder. Nutzen Sie für die 3D-Wiedergabe Frame-Sequential- oder 3D-Polarisations-Verfahren. Es werden sowohl die 3D Vision™-Shutterbrillen von NVIDA™ als auch die polarisierten Brillen von XpanD™ unterstützt.

Konvertierung von 2D in 3D

Neu! Konvertierung von 2D in 3D

Konvertieren Sie Ihre Filme in 3D und genießen Sie ein höchst realistisches Wiedergabeerlebnis. Die Konvertierung von 2D in 3D wird für DVD-Video sowie Videodateien in Standardauflösung und HD unterstützt.

Optimierungen der Videowiedergabe

Optimierungen der Videowiedergabe

Neu! Unterstützung von BDXL™

Greifen Sie mit BD-Live™ direkt von Ihrem Blu-ray™-Player aus auf zusätzliche Filminhalte im Internet zu. Mit WinDVD Pro 11 kann nun auch das neueste Blu-ray™-Format BDXL abgespielt werden, mit dem sich 100 GB große wiederbeschreibbare Dateien erstellen lassen.

Neu! Optimierter 3D-Modus

Haben Sie eine NVIDIA®-Grafikkarte mit Unterstützung für NVIDIA 3D Vision auf Ihrem Computer oder Laptop? WinDVD Pro 11 schaltet automatisch in den Exklusivmodus zur Wiedergabe von hochauflösenden Videodateien im 3D-Modus, womit die 3D-Wiedergabe bedeutend optimiert wird.

Standardfunktionen

Funktionsreiche Benutzeroberfläche
Funktionsreiche Benutzeroberfläche

Neu! Funktionsreiche Benutzeroberfläche

Eine einfach zu benutzende, funktionsreiche Benutzeroberfläche stellt in einem übersichtlichen Menü alle erforderlichen Steuerelemente bereit. Neue Steuerelemente – wie beispielsweise neue Werkzeuge für die Erstellung von Wiedergabelisten – vereinfachen die Optimierung der Wiedergabe.

Werkzeuge für Wiedergabelisten
Werkzeuge für Wiedergabelisten

Neu! Werkzeuge für Wiedergabelisten

Erstellen Sie Wiedergabelisten für eine kontinuierliche Filmwiedergabe.

Erhöhte Leistung und Erweiterung der Akku-Laufzeit
Erhöhte Leistung und Erweiterung der Akku-Laufzeit

Erhöhte Leistung und Erweiterung der Akku-Laufzeit

Bei Video gilt: Je schneller, desto besser. Dank Optimierungen für die aktuellen CPUs und GPUs von NVIDIA®, Intel® und AMD ist die neueste Version dieser beliebten DVD-Wiedergabe und Blu-ray-Player-Software schneller als je zuvor. Darüber hinaus wurde die Leistung der Zeitsparfunktionen für Laptops mit den Betriebssystemen Microsoft® Windows® 7 und Windows Vista® erhöht.

Leistung und Geschwindigkeit
Leistung und Geschwindigkeit

Optimiert! Leistung und Geschwindigkeit

Bei Video gilt: Je schneller, desto besser. Dank Optimierungen für die aktuellen CPUs und GPUs von NVIDIA®, Intel® und AMD ist die neueste Version dieser beliebten DVD-Wiedergabe und Blu-ray-Player-Software schneller als je zuvor. Darüber hinaus wurde die Leistung der Zeitsparfunktionen für Laptops mit den Betriebssystemen Microsoft® Windows® 7 und Windows Vista® erhöht.

Bewegungs-Straffung
Bewegungs-Straffung

Bewegungs-Straffung

Erhöhen Sie die Bildrate und interpolieren Sie Einzelbilder, um Bildschwankungen bei schnellen Bildfolgen zu korrigieren.

Videostabilisierung

Videostabilisierung

Stabilisieren Sie zu schnelle Kamerabewegungen bei eigenen Videos.

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD

Nutzen Sie Corels bewährte Hochskalierungstechnologie, um Standard-DVDs in HD-ähnlicher Qualität wiederzugeben. Die GPU-beschleunigte Hochskalierung funktioniert auf verschiedenen Plattformen.

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Lesezeichen

Lesezeichen

Kennzeichnen Sie Ihre Lieblingsszenen in einem Film. Fügen Sie beim Abspielen von DVD-Video-, DVD+VR- und DVD-VR-Dateien Lesezeichen ein. Zudem können bestehende Lesezeichen geöffnet werden.

Farbkorrektur und Lichtsteuerung

Farbkorrektur und Lichtsteuerung

Erzeugen Sie eine optimale Bildqualität, indem Sie Farbe und Beleuchtung anpassen.

Bilder aufzeichnen/QuickClip
Bilder aufzeichnen/QuickClip

Bilder aufzeichnen/QuickClip

Erfassen Sie Lieblingsszenen als Standbilder oder als animierte Clips und mailen Sie diese Ihren Freunden.

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Zoomen, beschneiden und straffen

Zoomen, beschneiden und straffen

Verwenden Sie diese praktischen Steuerelemente, um Ihre Lieblingsszenen etwas genauer anzuschauen.

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Zeitraffer/Zeitlupe

Zeitraffer/Zeitlupe

Passen Sie mithilfe dieser praktischen Geschwindigkeitssteuerung die Filmlänge unmerklich an die Ihnen verfügbare Zeit an.

Umfassende Video- und Audioformat-Unterstützung

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Dateiunterstützung

Neu! Dateiunterstützung

WinDVD Pro 11 unterstützt die Formate Blu-ray 3D™, BD-Live™, BDXL™, AVCREC™, DivX® for Windows® 7, FLV, QuickTime®, Windows Media® (WMV), DVD-Video, MPEG, MTS, M2TS, MKV, MP4, 3GP und viele mehr!

Liste aller unterstützen Dateiformate anzeigen

Hochskalierung von Videos in Standardauflösung auf HD
Surround-Sound wie im Kino

Surround-Sound wie im Kino

Lassen Sie sich von Surround-Sound in Kinoqualität verwöhnen. Unterstützt werden die Technologien Dolby® Headphone, Dolby® Pro Logic® IIz, Dolby® Virtual Speaker und DTS® Neo:6. WinDVD Pro 11 bietet umfassende Unterstützung für viele leistungsstarke Audiotechnologien. Auch Karaoke wird nun unterstützt!

Surround-Sound wie im Kino
Surround-Sound wie im Kino

Surround-Sound wie im Kino

Lassen Sie sich von Surround-Sound in Kinoqualität verwöhnen. Unterstützt werden die Technologien Dolby® Headphone, Dolby® Pro Logic® IIz, Dolby® Virtual Speaker und DTS® Neo:6. WinDVD Pro 11 bietet umfassende Unterstützung für viele leistungsstarke Audiotechnologien. Auch Karaoke wird nun unterstützt!

Spezielle Toneffekte
Spezielle Toneffekte

Spezielle Toneffekte

Wählen Sie aus einer großen Auswahl an Hörumgebungen.

  • Normal hebt den Audiopegel an und verringert den Dynamikbereich zur Erhöhung des Hörvergnügens.
  • Laut erweitert den Tonumfang in einer lauten Umgebung.
  • Theater-Effekt behält den ursprünglichen Dynamikbereich des Films bei, um Tonqualität wie im Kino zu erzeugen.

Anpassbare Regionaleinstellungen

Ändern Sie die Regionaleinstellungen Ihres optischen Laufwerks dem Regionalcode Ihrer Disks entsprechend.

Wiedergabe von Blu-ray™und HD-Dateien:

  • Empfohlen werden Intel® Core™ 2 Duo T2400 1,83 GHz (oder höher) bzw. AMD Athlon™ 64 X2 3800+ 2,0 GHz (oder höher)
  • Microsoft® Windows® 8, Windows® 7, Windows Vista® oder Windows® XP mit den neusten Service-Packs
  • NVIDIA® GeForce™ der Serien 8, 9, oder 10, der GTX-Serien bzw. neuerer VGA; AMD M7x und höher; Intel® der Serien GM45, G45 und höher (Windows Vista/Windows 7) oder Prozessor der Intel®-Core™-Familie
  • 1 GB RAM
  • Mindestens 128 MB VRAM; empfohlen werden 256 MB VRAM
  • 330 MB verfügbarer Festplattenspeicher
  • Windows-kompatible Soundkarte
  • Windows-kompatibles optisches Laufwerk für DVD-/AVCHD™-Wiedergabe
  • Windows-kompatibles Blu-ray™-Laufwerk für Blu-ray-Wiedergabe
  • Für Online-Funktionen ist eine Internetverbindung erforderlich (BD-Live™)

Für die Wiedergabe von Blu-ray 3D™:

  • Windows® 8, Windows® 7
  • VGA (für Wiedergabe von Blu-ray 3D™ ist MVC-Decoder-Unterstützung erforderlich):
    • NVIDIA® GeForce™ 500/400/300/200 oder neuer
    • AMD-Radeon™-HD-6000-Serie oder neuer
    • Intel® H55 und Intel® Core™ Prozessorfamilien
  • Empfohlen werden Intel® Core™ 2 Duo T2400 1,83 GHz oder AMD Athlon™ 64 X2 3800+ 2,0 GHz oder höher
  • Mindestens 1 GB RAM
  • Anforderungen für 3D-Anzeige:
    • für 3D-Wiedergabe im Frame-Sequential-, Polarisations- oder Anaglyph-Verfahren:
      • Monitor, der Frame-Sequential bzw. Polarisation unterstützt
      • VGA-Karte und aktualisierte Treiber für NVIDIA® GeForce™ der Serien 500/400/300/200/100/9/8 oder neuer
      • AMD-Radeon™-HD-6000-Serie oder neuer
      • Intel® H55 Serie oder neuer
    • bei Verwendung eines HDMI 1.4-kompatiblen Anzeigegeräts für die 3D-Wiedergabe:
      • HDMI 1.4-kompatibler Fernseher/Bildschirm
      • VGA-Karte und aktualisierte Treiber für NVIDIA® GeForce™ der Serien 500/400/300/200/100/9/8 oder neuer
      • AMD-Radeon™-HD-6000-Serie oder neuer
      • Intel®-H5x-Serie oder neuer
    • bei der Verwendung von NVIDIA® 3D Vision™ für die 3D-Wiedergabe (Frame-Sequential-Display):
      • 120-Hz-PC-Monitor mit DVI-D-Verbindung
      • NVIDIA® 3D Vision™-Gerät
      • VGA-Karte und aktualisierte Treiber für NVIDIA® GeForce™ der Serien 500/400/300/200/100/9/8 oder neuer
    • bei Ausgabe über eDP (interne LCD, Frame-Sequential-Display):
      • Intel® Core™ Prozessor der zweiten Generation oder neuer und neuester VGA-Treiber